Ohne Groll und Neid die Kita-Zukunft planen

Ohne Groll und Neid die Kita-Zukunft planen
Märkische Oderzeitung am 15.11.2012
Dorf Zechlin (MZV) Sachlichkeit soll künftig die Diskussion um die Zukunft der Rheinsberger Kitas bestimmen. So wünschte es sich der Sozialausschuss am Mittwochabend in Dorf Zechlin. Kriterienkatalog und Kita-Konferenz könnten dabei helfen, sich auf Zeiten mit weniger Kindern vorzubereiten …

Permalink

Schreibe einen Kommentar